Sekundarstufen I und II – Gesamtschule der Stadt Paderborn

Tel. 0 52 51 - 1 66 90 | E-Mail: ge-friedrichspee@paderborn.de
Inhalt

Pressespiegel

Unsere Schule in den Medien

Sprachschätze der Welt - Auftaktveranstaltung an der Friedrich-Spee-Gesamtschule

Paderborn. Zum Europäischen Tag der Sprachen veranstaltet das Bildungs- und Integrationszentrum des Kreises Paderborn die Mitmach-Aktionstage „Sprachschätze der Welt“ noch bis 12. Oktober. Die Auftaktveranstaltung fand in diesem Jahr an der Friedrich- Spee-Gesamtschule unter dem Motto „Viele Nationen – Eine Welt“ statt.

Rundum den Europäischen Tag der Sprachen finden an über 20 Veranstaltungsorten Projekte zum Thema „Mehrsprachigkeit“ statt. Aus diesem Anlass luden die Friedrich-Spee-Gesamtschule Paderborn und die Grundschulen Kaukenberg und Auf der Lieth zur Auftaktveranstaltung der „Sprachschätze der Welt“ ein. Ehrengäste waren der stellvertretende Landrat Vinzenz Heggen für den Kreis und der stellvertretende Bürgermeister Martin Pantke für die Stadt Paderborn. Beide betonten den hohenRang der Mehrsprachigkeit für Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen. „Sprachen sind ein Gut, in denen sich soziale und kulturelle Bräuche einer Gesellschaft verbergen, die über die Reflexion über Sprache erfahrbar gemacht werden.

Um voneinander zu lernen ist es notwendig, sich mit der Sprachvielfalt, die einen in der Schule umgibt, zu befassen“, betonte Lothar Schlegel, Schulleiter der Friedrich-Spee-Gesamtschule Paderborn. Im Vorfeld haben die SchülerinnenundSchüler an Workshops zu denThemen„Sprachvielfalt“ und „Antidiskriminierung“ teilgenommen.

Geleitet wurdendieWorkshops von der Künsterlin und Designerin Emell Gök Che, der Kommunikationswissenschaftlerin und Soziologin Natasha A. Kelly und Lehrerinnen und Lehrern der Friedrich-Spee-Gesamtschule Nils Fischer und Anna Mangold. Werte wie Menschlichkeit, Respekt und Frieden, aber auch die Themenkomplexe Kolonialismus und Rassismus wurden im Vorfeld mit den Schülerinnen und Schülern aufgegriffen und in Form eines künsterlischen Protests auf die Bühne gebracht. Ein russischsprachiger Sketch und mehrsprachige Songs des Schulchors der Grundschulen rundeten das Programm der Auftaktveranstaltung ab.

© 2018 Neue Westfälische, 15 - Paderborn (Kreis), Dienstag 09. Oktober 2018

Pressespiegel
Gesamtschule Friedrich Spee – eine Schule für alle Talente!

Gesamtschule Sekundarstufe I und II

  • Hauptschulabschluss nach Jahrgang 9
  • Realschulabschluss nach Jahrgang 10
  • Fachhochschulreife (schulischer Teil) nach Jahrgang 12
  • Allgemeine Hochschulreife nach Jahrgang 13
  • Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch
  • Förderprojekte | Inklusion
  • Begabtenförderung

Das sind wir:

  • Umfangreiches AG-Angebot
  • Bio-Essen, Buffet
  • Schüleraustausch
  • Schul-Projekte
  • Wettbewerbe

Kontakt:

Friedrich-Spee-Gesamtschule Paderborn
Weißdornweg 6
33100 Paderborn

Tel.: 05251-16690
E-Mail: ge-friedrichspee@paderborn.de

Datenschutz Impressum